zurück >>
Datennutzung
© copyright FIRSTCLASS-SERVICES 2009 - 2018
Jegliche Nutzung, Speicherung, Weitergabe sowie der Handel der Kontaktdaten von FIRSTCLASS-SERVICES zu Werbezwecken oder dergleichen welche keinem geschäftlichem Interesse von FIRSTCLASS-SERVICES dienen werden hiermit untersagt. Unerwünschte Nachrichten (Spamnachrichten) werden grundsätzlich mit einer Bearbeitungsgebühr von 35,00€ pro Stunde dem Versender in Rechnung gestellt. Die Bearbeitungsgebühr behinhaltet überwiegend die Recherchetätigkeit zur Ermittlung des Absenders der Nachricht welche je nach Schwierigkeitsgrad sehr unterschiedlich ausfallen kann. Vertragsabschlüsse welche über Spamnachrichten oder der vorsätzlichen Täuschung erfolgen sollten und einseitig zustande kommen gelten vorweg als unwirksam. Darüber hinaus behalten wir uns vor (je nach Ausmaß) weitere Ansprüche gegenüber dem Verursacher geltend zu machen und gegenenfalls Strafanzeige zu erstatten. Der gewerbliche Handel mit unseren Kontaktdaten wird darüber hinaus zzgl. zu den Bearbeitungsgebühren mit 150,00€ pro Verkauf dem Verantwortlichem in Rechnung gestellt. Wir bitten Sie dies im Vorfeld zu berücksichten. Vielen Dank